Vorsicht Elektrolyse Test

 

Manche "Tester" versuchen den Verbrauchern mit einem Elektrolyse-Test vielfach Angst einzujagen und diese ohne Hintergrundwissen zu einer Kaufentscheidung zu bringen. Dies halten wir für unseriös - da nur Fakten zählen und keine Verkaufs-Tricksereien!

Mit dem sogenannten "Elektrolysetest" werden nur die leitfähigen Stoffe im Wasser sichtbar. Das sagt noch nicht viel über die Wasserqualität aus, nur das was drin ist. Aber was?

Einige Vertriebsfirmen beziehen sich sogar bewusst negativ auf die Elektrolyse und verweisen auf eine WISO Sendung im ZDF am 19. Nov. 2007 (hat vor diesem Bauernfänger-Trick gewarnt), bieten dann aber selbst Filtertechniken (Aktivkohle mit Verkeimungsgefahr) an. Auch das ist nicht seriös ....


Wer auf Nummer Sicher gehen will, sollte sich zuerst von einem seriösen Wasserfachberater beraten lassen und dann bei nicht erwünschten Wasserqualitäten entsprechende Produktlösungen von seriösen Herstellern mit Beratung und Ansprechpartner vor Ort, mit Garantie, Keimsperren und Wartungs-Service bevorzugen. Wasserfilter müssen regelmäßig gewartet werden - sonst besteht immer Verkeimungsgefahr und ggf. Vergiftungsgefahr!

Verkaufen kann jeder - aber fachgerechte Beratung (medizinisch und wissenschaftlich fundiert) und besten Service finden Sie nur bei Firmen, die wissen, was sie tun und alles belegen können! Achten Sie deshalb nicht nur auf Werbebotschaften und billige Schnäppchen im Internet, sondern lassen Sie sich vor Ort vom Geschmack des Wassers, der Technik und dem Service überzeugen.

Wasser ist Leben - REINES Wasser ist ein Lebensmittel und Vertrauenssache!

 

Test anfordern