Hormone im Mineralwasser

 

Mineralwasser in Flaschen ist nach einer Studie der Uni Frankfurt häufig mit Umwelthormonen belastet. In zwölf von 20 untersuchten Mineralwässern fanden Forscher Chemikalien, bei Plastikflaschen war die Belastung höher. Hormonell betrachtet habe das Mineralwasser die "Qualität von Kläranlagenabwasser".

Quelle: http://www.stern.de/wissen/natur/plastikflaschen-mineralwasser-mit-hormonen-belastet-657711.html

 

Test anfordern